Ratgeber

Eigentlich einfach – Neue Tutorial-Serie mit Lina Van de Mars

eigentlich einfach

Urlaubszeit ist Autozeit und Reisezeit. Urlaubsreisen mit dem Auto stehen weiterhin hoch im Kurs und bieten viele Vorteile. Man kann die An- und Abreise individuell planen und ist nicht auf Mobilitätsangebote am Urlaubsort angewiesen. Allerdings soll die Autofahrt nicht nur bequem sondern auch sicher sein. Als erster automobiler Finanzdienstleister Deutschlands startet die Volkswagen Financial Services AG deshalb mit  „Eigentlich einfach“ Tutorial-Serie mit wertvollen Tipps zum Thema „Auto“. Moderiert werden die Spots von der aus dem TV und Internet
bekannten Moderatorin und Kfz-Mechatronikerin Lina Van de Mars. In den ca. 3-minütigen Videos erklärt Lina wie man beispielsweise Reifendruck richtig misst, Fahrräder ordnungsgemäß mit dem Auto transportiert, eine Dachbox auf dem Auto befestigt, Hunde bequem im Pkw mitfahren lässt und was es zum Thema Warnwesten zu beachten gibt.

Im zweiten Teil von „Eigentlich einfach“ wird der bekannte YouTuber und Moderator Christoph Krachten Tipps zu den Themen Finanzen und Mobilität geben. Die Clips werden im Laufe des Sommers ebenfalls auf dem YouTube-Channel von Volkswagen Financial Services veröffentlicht.

An und für sich eine gute Sache, wenn man rechtzeitig vor der Urlaubsreisewelle auf viele wichtige Dinge verweist, die man bei der Fahrt falsch machen kann. Ich habe zum Beispiel noch nie gesehen, wie ein Hundebesitzer das Tier auf der Rückbank angeschnallt hat, wenn der Hund nicht in einer Transportbox unterkam. Nach Paragraf 23 der Straßenverkehrs-Ordnung ist aber jeder Autofahrer zur Sicherung der Tiere verpflichtet. Sonst droht ein Verwarnungs- oder Bußgeld von 35 bis 50 Euro und eventuell Punkte in Flensburg.  Hab‘ ich nicht gewusst. Muss ich zum Glück auch nicht, da ich kein Hundebesitzer bin.

Dies ist ein Sponsored Post von virallab.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.