Elektromobilität / Peugeot

Elektrisch unterwegs mit dem iOn von Peugeot

Der Peugeot iOn – nicht mehr nur zum Mieten

Peugeot hat bis jetzt seinen iOn nur zum Leasing angeboten. Nun aber wird der Peugeot iOn bei jedem Peugeot-Händler in Europa auch zu kaufen sein. Mit seinem Preis von knapp 29.400 Euro fällt er im Vergleich zu anderen Elektrofahrzeugen eher preiswert aus. Im Vergleich zu gewöhnlichen Kleinwagen mit Verbrennungsmotor ist er aber natürlich wesentlich kostenintensiver in der Anschaffung.

peugeot ion

Erstes Elektroauto in Serie

Zusammen mit seinen baugleichen Geschwistern, dem Mitsubishi iMiEV und dem Citroen C-Zero, ist der Peugeot iOn das erste Elektroauto auf dem deutschen Markt. Unter seinem schnuckeligen Äußeren sitzt ein 49 kW starker Elektromotor zusammen mit einer 230 Kilogramm schweren Batterie. Diese Kombination sorgt laut Peugeot für eine Reichweite von etwa 150 Kilometern. Ist die Batterie des Peugeot iOn erschöpft, kann sie an einer gewöhnlichen Steckdose innerhalb von 9 Stunden wieder aufgeladen werden. Wer sich eine Ladestation daheim installiert, kann schon nach 30 Minuten Ladedauer einen 80-Prozentig gefüllten Akku bestaunen.

peugeot ion full electric

Der iOn ist ein vollwertiges Auto

Mit vier Türen und einer Länge von 3,48 Metern ist der Peugeot iOn unter der Gruppe der Kleinwagen einzuordnen. Sein Kofferraumvolumen von überschaubaren 166 Litern wird ihn nicht zum Ladewunder mutieren lassen. Allerdings wird er mit Sicherheit durch seine Wendigkeit und gute Ausstattung viele Autofahrer-Herzen gewinnen können. Dass seine Höchstgeschwindigkeit bereits bei 130 km/h endet ist dafür kein Problem. Der Peugeot iOn wird sich wohl auch eher im Großstadtverkehr behaupten als auf ländlichen Autobahnen.

peugeot ion blau

Ausstattung des Peugeot iOn

Peugeot spendiert dem kleinen Elektroauto eine Ausstattung die sich nicht verstecken muss. Für die Sicherheit der Fahrgäste sorgen ABS und ESP. Hinzu kommt noch eine Antischlupfregelung. Sechs Airbags runden das Sicherheitspaket ab. Für den Komfort bietet Peugeot für den iOn eine Klimaanlage, Aluräder, Lichtsensor, Zentralverriegelung und ein CD-Radio mit mp3-Funktion. Für die urbanen Mütter und Väter von heute bringt Peugeot auch gleich die so genannte Isofix-Kindersitzhalterungen für den Rücksitz mit. Damit ist der Peugeot iOn gut gerüstet für den täglichen Einsatz im Stadtverkehr.

Bilder: Peugeot

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.