VW

Höher, Schneller, Weiter, Volkswagen

Rekordumsatz, Rekordgewinn, 8 Millionen verkaufte Autos. Wohin man auch blickt, überall stürmt die Marke Volkswagen dieser Tage auf uns ein. Die Autobauer aus Wolfsburg wollen an die Weltspitze. Und das wird wohl nicht mehr sehr lang auf sich warten lassen. Im vergangenen Jahr wurden 8,3 Millionen Autos verkauft und alle stammen sie aus dem Volkswagenkonzern. Mit derzeit 11 Marken unter einem Dach hat Volkswagen im vergangenen Jahr einem Umsatz von 159,3 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Jetzt hört man es munkeln, dass bald eine weitere Marke unter das Dach von Volkswagen gelangen könnte. Laut der Märkischen Allgemeinen prüft Audi derzeit den Kauf des italienischen Motorradherstellers Ducati. Nicht genaues weiß man aber noch nicht. Auf der Bilanzpressekonferenz ließ sich Konzernchef Winterkorn zu keiner konkreten Stellungnahme hinreißen. Spannend währe dieser Neuzugang im Hause Volkswagen durchaus. Italienischer Motorenbau hat für viele Kenner seinen ganz eigenen Charme.

Bei Volkswagen jagt ein Rekord den nächsten und auch sonst ist es nicht gerade still um den Konzern. Während andere DAX Unternehmen immer noch mit der Frauenquote hadern, wird im Aufsichtsrat von Volkswagen Ferdinand Piëch seine Frau Ursula einfach mit ins Gremium holen. Er will wohl seine Nachfolge sichern. Wirklich überraschend kommt diese Meldung aber irgendwie auch nicht. Volkswagen wird schon seit Jahren eher wie ein inhabergeführtes Unternehmen geleitet. Geschadet hat es Volkswagen ja nicht und auch Ursula Piëch wird sicher auch mit dieser Aufgabe zurecht kommen. Im diesem Sinne freuen wir uns auf ein weiteres spannendes Jahr Volkswagen. Wer weiß wie viele Marken nächstes Jahr aufgezählt werden können.

3 Comments

  1. Pingback: Jahreshauptversammlung Daimler Benz 2012 | der Mann und sein Auto

  2. Die Entwicklung von Volkswagen kann sich sehen lassen. Bleibt abzuwarten, was sind in der nächsten Zeit dort alles noch so etnwickeln wird und mit welchen Dingen Volkswagen bei uns Kunden weiter punkten will.

  3. Pingback: - der Mann und sein Auto

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.