Toyota

Pariser Autosalon – Toyota Auris Touring Sports

Toyota stellt auf dem Pariser Autosalon den neuen Auris Touring Sports vor. Der wirklich schicke Kombi der Japaner ist gut gerüstet für Kind und Kegel. Das neue Gesicht des Auris gefällt mir sehr gut und auch das selbstbewusste Auftreten von Toyota findet meine ganze Anerkennung. Denn Toyota hält an seinem Ziel fest
in Europa pro Jahr eine Million Fahrzeuge zu verkaufen. Das Ziel wurde nur ein wenig verschoben. Bereits im August haben wir über den neuen Toyota Auris berichtet, den es Anfang 2013 beim Händler geben wird. Wann der Auris Tourings Sports zu haben sein wird, ist noch nicht bekannt.

Was bisher verraten wurde, ist, dass der Auris Tourings Sports mit einem deutlich größeren Kofferraum als sein Vorgänger ausgestattet wird. Zudem spendiert ihm Toyota als Erstem in seiner Klasse einen Vollhybried-Antrieb. Bei der Premiere wurden zwar noch keine Werte über Verbrauch und CO2 Emmission bekannt gegebenen, aber man kann schwer davon ausgehen, dass sie nicht deutlich von denen des Auris abweichen werden.

Die neue Designsprache von Toyota gefällt mir außerordentlich gut und ich bin auf die ersten Modelle beim Händler schon sehr gespannt. Wenn Habtik und subjekttive Eindrücke beim Fahren das halten können, was die Optik verspricht, werden der Auris und der Auris Touring Sports sicher schnell ihre Fans hier in Europa finden.

Bilder: Toyota

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.